Unterstützung | bei behördlichen & sozialen Angelegenheiten

Unterstützung | bei Behördengängen

Unsere Beratungsstellen

Wir stehen Ihnen in unseren Beratungsstellen in Deutschland, Österreich und der Schweiz gerne zur Seite, um Sie in verschiedenen behördlichen und sozialen Angelegenheiten für ältere und behinderte Menschen zu unterstützen. Dazu gehören beispielsweise Beratungen zu verschiedenen Themen, die Einreichung von Anträgen oder Widersprüchen sowie die Begleitung bei Behördengängen. Wir haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Einrichtungen wie dem Arbeitsamt, der ARGE, Sozialamt, dem JobCenter, Banken, Gemeinden, Landratsämtern oder Stadtverwaltungen und können Sie in diesen Angelegenheiten begleiten.

Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass wir keine Rechtsberatung leisten.

Unsere Arbeit ist ehrenamtlich und unentgeltlich. Wir engagieren uns gerne für die Gemeinschaft und möchten dazu beitragen, dass Menschen in schwierigen Situationen Unterstützung erhalten. Wenn Sie also Hilfe benötigen, wenden Sie sich gerne an uns.

 

Beratung  n u r  nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung:

 

0800 55 66 311


aus allen Netzen in Deutschland, Österreich und der Schweiz - Montags bis Freitags von 9 - 14:30 Uhr kostenlos erreichbar

Wir unterstützen bei

behördlichen & sozialen Angelegenheiten

Behördengänge

Spenden

Unsere Arbeit ist maßgeblich von Spenden abhängig. Um unsere Beratung und Unterstützung aufrechtzuerhalten, ist Ihre Unterstützung von entscheidender Bedeutung. So können wir Menschen in schwierigen Situationen helfen.

Wir sind Teil der sozialerstuhl Gruppe